Ein Wimmelbuch für Kinder und Erwachsene

Voller Optimismus und Zuversicht für unsere Zukunft

Unser Crowdfunding zu "Fatimas fantastische Reise In eine Welt ohne Erdöl", war ein voller Erfolg! Schon in den ersten 48 Stunden war vergangenen September das erste Crowdfunding-Ziel erreicht, und nach nur sechs Wochen waren Ende Oktober sagenhafte 2.400 Bücher bestellt! Diese erste Auflage wurde kurz vor Weihnachten an all die Unterstützer verschickt.

Ein paar hundert Stück aus der ersten Produktion wird es ab Anfang April in ein paar ausgewählten Buchhandlungen zu ergattern geben. Folgende Läden haben sich die restlichen Stücke der ersten Auflage unter den Nagel gerissen und bieten teilweise jetzt schon Vorreservierungen an:

Haymon Buchhandlung

Patscheider Serfaus

Riepenhausen Hall
Tyrolia Buchhandlungen
Wagner'sche Buchhandlung


"... Und nun kommt einer wie Jakob Winkler, der kann das - und wie! Ein Wissender, ein Mensch mit positiven Visionen, ein begnadeter Grafiker, der sich Gedanken darüber macht, wie alles gut ausgehen könnte, wenn wir uns nur alle bemühen."

Felix Mitterer

10 Jahre Arbeit am Buch, die Aufregungen rund um um die Produktion, die 6-wöchige Vorbestellungsphase und zu guter Letzt das Einpacken und Versenden aller bestellten Bücher. Es war höchste Zeit um ein wenig zu regenerieren und das Geschehene zu reflektieren.

Hier findet ihr Infos zum Buch, ein paar Einblicke in die Crowdfunding-Kampagne und in die Entstehungsphase:


"... Schwarzmaler haben dieser Tage Hochkonjunktur. Der Innsbrucker Illustrator Jakob Winkler allerdings ist ein „Buntmaler“ geblieben ... Sein Buch über eine bessere Welt soll also nicht zuletzt Hoffnung machen - ohne Schönfärberei."

Tiroler Tageszeitung

Zum Start des Verkaufs der ersten Auflage in den Buchläden ab Anfang April, findet Fatimas erste Lesung statt: Am 28. März in der Tyrolia-Buchhandlung in der Maria-Theresien-Straße in Innsbruck. Was genau dort passieren wird, erfahrt ihr ab 17:30 vor Ort.

 

Ermutigt von der großen Nachfrage, ist nun für 2020 eine zweite Auflage von "Fatimas fantastischer Reise In eine Welt ohne Erdöl" geplant. Interessierte Buchhandlungen können sich hier schon vorab melden: verlag@fatimasfantastischereise.com

 

Für Fatimas digitales Hörbuch werkeln wir gerade am Storyboard, dem Klangteppich und der technischen Verarbeitung. Seid gespannt was da heuer noch auf euch zukommt.

 


"Wo Herzblut statt Erdöl fließt ... Der Innsbrucker Grafiker Jakob Winkler hat ein Wimmelbuch über eine Welt ohne Erdöl gestaltet - die Zukunft, die er darin entwirft, inspiriert Kinder und Erwachsene gleichermaßen"

Der Standard

Für neue neugierige Leser gibt es hier die Möglichkeit, sich in unseren Newsletter einzutragen.

* indicates required

Weitersagen ist das neue Like:

"Man sagt, dass Utopien nur vorzeitige Wahrheiten sind. Im Fall von „Fatimas fantastische Reise in eine Welt ohne Erdöl“ kann man nur hoffen, dass diese Utopie so schnell wie möglich Wirklichkeit wird."

6020 Stadtmagazin